Dienstag, 18. September 2012

Niederrheinisches Quiltertreffen in Neuss

am Samstag, 15.September machten einige Mitglieder meiner Quiltgruppe sich auf nach Neuss-Grimmlinghausen zum jährlichen Niederrheinischen Quiltertreffen.

Die örtliche Quiltgruppe hatte zu Kaffee und Kuchen eingeladen und natürlich gab es auch wieder einen Show & Tell.
 

 Leider gab es dort keine Bühne und auch kein Micro, so dass man die Ausführungen der einzelnen Damen nicht nur sehr schlecht verstehen konnte, sondern man konnte auch kaum einen Quilt vernünftig sehen. Sehr Schade, aber nicht zu ändern.

Besonders gefreut habe ich mich, meine Freundin Mrs. X nach ca. 6 Jahren wieder zu treffen. Manchmal verliert man sich einfach aus den Augen, was ja nicht schlimm ist, solange man nicht im Streit auseinander gegangen ist. Es gab ein großes Hallo und wir haben uns beide sehr gefreut.

Photos gab es keine, ich kann euch aber ein Blöckchen zeigen, welches ich angefangen habe zu sticken, denn das nächste Weihnachten steht ja schon fast vor der Türe :-) und auch da bin ich immer recht spät dran.


Meine ersten Redwork Versuche, ich übe noch ....

LG Martina

1 Kommentar:

Mrs.X hat gesagt…

Hallo liebe Tina!

Ja das war eine Freude! Ich kann es immer noch nicht glauben...und dass wir dann im großen Saal auch noch Rücken an Rücken saßen...wenn das kein Schicksal war dann weiß ichs nicht.
Deine Tasche find ich super...die perfekte Ergänzung zu dein tollen Outfits in rot / schwarz

liebe Grüße
und auf bald

Nicole