Mittwoch, 20. Oktober 2010

Herbsttasche

Ein paar Einträge weiter unten hatte ich von einer Verlosung bei der Fliederhexe berichtet, leider habe ich nicht gewonnen, jedoch die "Hexe" persönlich kennengelernt. Wir wohnen in der gleichen Stadt :)) und ich habe sie bei einer Ausstellung hier im Ort getroffen. Wie klein doch die Welt ist...


Endlich neuer Input für meine Näh-Seele. Soooo lange habe ich nichts mehr genäht, irgendwie fehlte mir die Motivation. Sylvia hatte unendlich viele, verschiedene Taschen genäht. Mein Entschluß war gefaßt, es mußte auch für mich mal eine neue Tasche her.


Hier also das 1.Produkt von mir in diesem Herbst:

Sehr gut abgelagerte Batiks und eine Anleitung aus einer Lena-Special - Patchwork-Taschen LH 833. Im Original wurde diese Tasche mit Rosenstoffen verarbeitet. So darf ich sie auch noch einmal nähen als Geschenk für die Nichte meiner Freundin. Natürlich gibt es auch Innentaschen, leider sind die Photos unscharf geworden.

Als Boden benutze ich immer Markisen-Stoff, doppelt gelegt ergibt er eine stabile, nicht zu feste Einlage, die man auch noch waschen kann.

Alles Liebe


Keine Kommentare: