Donnerstag, 6. November 2008

Kirschkern-Kissen..




Einen neuen Bezug für Annas Kirschkern-Kissen habe ich noch genäht. Diesmal habe ich ein separates Inlet genäht für die Kerne und dazu noch einen Bezug, den man waschen kann, mit Hotelverschluß und Klett.

Kommentare:

conni 1972 hat gesagt…

Ist doch immer wieder schön auch zum Stoffreste verwerten :) prima Idee
Grüße conni

Brigitte hat gesagt…

ich nähe auch immer den eigentlichen Füllsack und einen Bezug. Ist einfach geschickter :O)))

liebe Grüße
Brigitte