Donnerstag, 16. Oktober 2008

Lange nichts geschrieben...

ich gebe zu, immer wenn ich lange nichts schreibe, dann habe ich ein schlechtes Gewissen und überlege, ob ich den Blog überhaupt noch weiterführen soll. Leider ist es mir zeitlich nicht möglich wie manch andere täglich zu posten. Ich möchte auch nicht so viel persönliches hineinbringen, denn seien wir doch mal ehrlich... Diese Blogs sind wie ein großes schwarzes Brett im Supermarkt, jeder kann es lesen, man weiß im Grunde nichts über die Leute, die dort lesen..

Möchte man das überhaupt ??... Jetzt geht auch wieder die Diskussion um ein Impressum los.. will ich das ?? Na ich denke noch ein bisschen weiter darüber nach.

Zum nähen komme ich nicht, da mich seit Tagen arge Rückenschmerzen plagen. Sowohl in der Lendengegend als auch im Schulter-Nacken Bereich. Meine Physiotherapeutin hat mich schon bearbeitet, aber bisher ist keine Besserung eingetreten.

Ich poste mal das letzte was ich so genäht habe. Ein Schlafanzug für Anna, nach dem Laura-Schnitt. Fällt irre lang aus (Gr.152). Anna gefällts.. Ich habe nur Reststoffe genommen, die ich eigentlich weggeben wollte, aber für so ein Wohlfühl-Sets sind sie ja o.k.

1 Kommentar:

Brigitte hat gesagt…

Das mit diesem Impressum verstehe ich nicht ganz, doch verstehen schon, nur den Grund für private Blogger, den verstehe ich nicht. Gibts nichts muß halt etwas her und der Spass ist futsch, irgendwie , naja so ist es halt

der Schlafanzug ist toll, gerade das lange Oberteil ist mal was :O)))

wünsche dir ein wunderschönes Wochenende
liebe Grüße
Brigitte