Donnerstag, 11. September 2008

Nähprojekt Tasche bei der Hobbyschneiderin

Hier seht ihr das Ergebnis eines Nähprojekts bei der Hobbyschneiderin.
HappyA - Angelika, hat eine tolle Anleitung ausgearbeitet und uns zur Verfügung gestellt.

Die Tasche wurde aus einem festen Jeans genäht, als Innenfutter diente ein Debby Mumm Stoff, der schon gut abgelagert war. Als Vlies habe ich Reste von einem BW-Vlies und Thermolam genommen. Als Boden diente mir Markisenstoff. Besonders die Inneneinteilung mit Schlüsselband und vor allem die Zipper-Tasche finde ich sehr praktisch. Aber seht selber, die Tasche ist sehr "romantisch" geworden, da ich endlich einige Stickmuster aus der Romantik Serie ausprobiert habe.







1 Kommentar:

Brigitte hat gesagt…

Ja, absolut romantisch und wunder-wunderschön . Mir gefallen bestickte Jeansstoffe und an eine Jeanstasche für mich muß ich mich auch mal machen :O)

liebe Grüße
Brigitte