Donnerstag, 28. Februar 2008

Onion Bluse


Hier nun die ersten Bilder von meiner Onion Bluse. Um den Busen herum habe ich sie noch fast 3 cm an jeder Seite abgenäht, da ich sie eher anliegend haben wollte.

Was mir gar nicht gefällt an diesem Schnitt sind die extrem angekräuselten Arme, das gibt dem ganzen einen eher romantischen Touch, mir schon ein bisschen zu romantisch.
Passend dazu habe ich nun ein Spitzenband herausgekramt, es würde gut dazu passen oder nicht ? Unterstreicht das "romantische". Evtl. kommen noch ein paar gestickte Röschen an den
Rändern oder den Armen. Was meint ihr ? Anregung und Kritik willkommen !
Die Arme bleiben auch nicht so, evtl. auch noch Spitze im unteren Bereich.
Ich fand diesen Schnitt eine schöne Variante zu unserer Kinder-Hannah. Durch die Teilungsnähte im unteren Bereich fällt sie nicht so sackig und ist etwas figurnaher.

Ich mußte sie um 10 cm verlängern, da auch die Onion Schnitte nur für eine Größe von
1,68 m ausgelegt sind. (Ich bin 1,78 groß)

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Die Bluse ist schick , sehr schön !!!
Mir gefallen beide Varianten, wobei ich mit Spitze wohl bevorzugen würde :O)

LG
Brigitte

Basteln und Nähen hat gesagt…

wow echt super...die bluse gefällt mir........super gemacht

sowas kann ich noch nicht.....kommt noch......

lg susanne